MOIN. SERVUS. HELLO.
HOLA. SHALOM.
SDRAWEJ.

Cool das Du da bist! Ich bin David Gerginov. T-Shaped Marketeer mit Schwerpunkt Suchmaschinen- und Conversion-Optimierung, sowie Content Marketing und Storytelling.

Tagsüber bin ich Head of Website Marketing bei der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG in Bonn. 

Abends und am Wochenende ziehe ich mich in mein privates Nippeser Hauptquartier zurück und widme mich meinen großen Leidenschaften: Neugierig sein und recherchieren. Dazu gibt es (meistens) leckeres Essen und einen Wein.

Triff mich…

Zum Beispiel wenn ich an Fachhochschulen oder Universitäten zu Suchmaschinen-Marketing und digitaler Transformation in einem Verlagshaus spreche. Gelegentlich auch auf Seminaren oder Konferenzen.

Zusätzlich bin ich seit einer Weile als Marketing Consultant unterwegs und unterstütze Unternehmen und Unternehmer im In- und Ausland beim Aufbau von Marketing Strategien.

Jetzt genug Elevator-Pitch. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir auf folgenden Plattformen:

Beruflich

💻 Digital Marketing I SEO, CRO, Content Marketing, Storytelling ✍️ Schreiben 🚀 Beraten

Privat

🧆 Essen 🍷 Wein ✈️ Reisen
🥾 Wandern & Herausforderungen

Mehr über mich.

ich…

Mit acht Jahren habe ich meinen  ersten Comic verlegt, bald darauf meinen ersten Roman begonnen. Wie mich diese Erlebnisse zum Online-Marketing brachten.

…beruflich

Selbstständig. Agentur. Verlagsgruppe. Schwerpunkt Website Marketing und SEO.

…privat

Leidenschaft zur Recherche auch in der Freizeit? Aber sicher! Egal ob Serie, Film, Geschichte oder Urlaub. Meine Neugier ist immer dabei. 

manchmal schreib ich was.

Website Relaunch: Wieso Verkleinern manchmal größer ist

Wir haben es getan! Als mich die WhatsApp-Nachricht erreicht, bin ich gerade in meinem 6-wöchigen Sabbatical zu Fuß Richtung Rom unterwegs, sitze auf einer Bank irgendwo im Grünen und genieße die Aussicht. Mit diesen vier einfachen Worten informiert mich mein Team,...

Emilia Romagna: Lohnenswerte Rundreise

Emilia Romagna: Lohnenswerte Rundreise

Als ich 2018 das erste Mal einen ausführlichen Emilia Romagna Roadtrip unternahm war ich schnell verliebt. Nicht nur in die Küche, die mit Spezialitäten wie Gnocco Fritto, Lambrusco und Torta di Riso aufmacht, sondern auch die Vielfalt der historischen Orte: Fährt man...

Culture Map: Internationale Kommunikation verstehen

Es gibt Sachbücher, die einfach Spaß machen weil ihre Inhalte an erlebtes erinnern und im Falle von „The Culture Map“ so manches Klischee aufgreifen, um es zu bestätigen. Genau. Nicht widerlegen: Südländer kommen später, Deutsche sind pünktlich. Amerikaner verstehen...

Measure What Matters: Das Buch zum Thema OKR

“Objectives and key results are the yin and yang of goal setting.”John Doerr Wenn ich einen Roman lese dann fange ich meistens vorne an und höre hinten auf. Oder ich lege ihn nach einer Weile weg, weil er mir nicht gefällt. Bei Sachbüchern ist es meist anders: Da lese...

Portugals Norden: Auszeit vom Stress

Portugals Norden: Auszeit vom Stress

Wenn die Sprache auf Portugal als Urlaubsland kommt, fallen meistens schnell wahlweise die Worte Lissabon, Porto oder Algarve. Wenn meine Antwort darauf Douro-Tal ist, bekomme ich meist fragende Blicke zurück. Zum Glück muss ich sagen, denn noch ist der Norden...

Romwanderung: Im Sabbatical von Lausanne nach Rom

Für 2019 hatte ich mir eine persönliche Herausforderung gesetzt: Die Via Francigena von Lausanne nach Rom zu wandern. Für mich war das etwas Besonderes, weil Wandern absolut kein Hobby von mir war und ist und ich unter normalen Umständen nur in Hotels oder...